zurück zur Hauptseite
                     
zu Anne´s Leben
zu Alexandra´s Leben

 

Wir möchten aber vor Allem unseren Freunden danken

dass sie uns vor , während , nach der Transition

immer zur Seite gestanden haben.

 

Danke

Alexandra und Anne

wir bedanken uns

 

Leider ist es meist nicht so.

Es gibt ettliche Vorfälle, wo ich (Anne), direkt bedroht wurde,

so die Aussage eines Ex-Freundes:

" Nimm das Auto und schmeiss dich gegen einen Baum, dann bist du gut tot."

oder die Aussage meiner ältesten Schwester:

" Dann ist P. für mich tot."

Aber glücklicherweise gibt es euch

Freunde und Freundinnen.

Ihr habt verstanden

um was es geht

und dass das Ganze kein Joke ist

sondern ein Leidensdruck

dem der Körper

und die Seelen nicht gewachsen sind.

Anne´s Mutter
Alexandra´s Mutter Angie und mein ältester Sohn Michel Sonja und Sylvia
       
Roger Dora Anne Carl
       
Eva, Felix, und Jean-Paul Sabine Maria und Stephanie Magali

 

und alle die,

die wir Liebgewonnen haben

aber wir hier nicht Einstellen konnten

Links von guten Freundinnen und Freunden

 Aktueller Stand Januar 2005

http://www.transinformations.de/4554.html

"Die etwas andere Seite! "

Online Informationen für Transsexuelle   

    http://www.transinformations.de/71507.html

    1.)     Yahoo- Group : Deutschsprachige Transsexuelle

  http://de.groups.yahoo.com/group/Deutschsprachige_TS/

2.) SHG Kaiserslautern

http://www.transgender-saar.de/

 

  3.) Yahoo- Group : Transsexuelle Deutschland

http://groups.yahoo.com/group/TSDE/

  5.) Homepage von Nicole aus Kempen

http://www.beepworld.de/members/nicoleborchert/

und natürlich

http://mitglied.lycos.de/ElkeMarisa/

http://www.beepworld3.de/members18/loveletters/index.htm

7.) Homepage von Susanne

http://de.geocities.com/susan_susanne/

http://www.loesungstherapie.de/

geprüfte psychologische Beraterin,
zertifiziert in
Integrierter Lösungsorientierter Psychotherapie.
Trainerin zum Mental Health Experten

8.) Homepage von Daniela

"Sternenkind"

http://de.geocities.com/sternkind07/links/Beginn.htm

9.) Homepage Marion Holl

http://www.marion-holl.de/

 

SEELE IM SPAGAT

Eine Reise zwischen den Geschlechtern

Auf freimütige, witzige und zugleich sensible Weise beschreibt Marion Holl ihre eigenen Erfahrungen: Das Glück und das Leid einer Transsexuellen. Sie hat sich ihren größten Wunsch erfüllt, nämlich als Frau zu leben. Ob Homo, Bi oder Trans, das Buch "Seele im Spagat" plädiert für mehr Toleranz mit individuellen und ungewöhnlichen Lebensformen und gibt all denen Mut, die Schwierigkeiten haben, sich zu ihrer vermeintlichen Andersartigkeit zu bekennen. "Seele im Spagat" baut Berührungsängste ab und stärkt unsere Fähigkeiten mit solchen Menschen umzugehen.

 

 ISBN: 3-9803897-7-4
Preis: 12.70 €
Format: 12,5 x 20,5 cm
192 Seiten
Cover: Softcover geb, mit Fotos
von Marion Holl

 

Die Liebe lebt..........................

" Liebe ist Leben"


Sommersonnenschein der in Dein Zimmer fällt hell und warm,

Dich umarmt.

Und der Schwarze Blick der Deine Tage trübt,

Bilder von mal wieder klar.

 

Feuer wird aus Eis wenn dich Ihr Zauber leise berührt.

Und ein grauer Tag strahlt mit einem Mal und Du hörst die Melodie
voll Gefühl und voll Poesie.

 

Wer Liebe lebt wird unsterblich sein,

Wer Liebe lebt ist niemals allein.

so sehr an jedem neuen Tag.

 

Mal lächelt Sie dich an und wird ein Leben lang bei dir stehen.

Mal liegt das ganze Glück in einem Augenblick und du
suchst die Melodie voll Gefühl und Poesie.

 

Wer Liebe lebt wird unsterblich sein,

Wer Liebe lebt ist niemals allein,

so sehr an jedem neuen Tag.

 

Hand in Hand mit Dir will ich Liebe leben und mit Dir dem Traum
entgegenfliegen.

Alles bist nur Du das Lachen und die Tränen nur mit Dir
will ich die Liebe spüren.

 

Wer Liebe lebt wird unsterblich sein,

Wer Liebe lebt ist niemals allein.

so sehr an jedem neuen Tag,

 

so sehr an jedem neuen Tag, an jedem neuen
Tag............................................................................

zurück zur Hauptseitezu Anne´s Lebenzu Alexandra´s Leben

 

 


© 2005, anne_stlu
Updated: Freitag März 18, 2005 4:43 PM